Möbel Mayer - Ihre Küchen-Experten in Bad Kreuznach!
Mo. - Fr. 10:00 - 19:00 Uhr, Sa. 10:00 - 18:00 Uhr info@mayer-moebel.de
0671 / 88 7 22 - 0 Facebook

Einbauküchen 2018


Einbauküchen

Die Einbauküche – Standard mit Komfort

Einbauküchen werden immer exakt  angepasst, so das der vorgegebene Raum auch mit allen Ecken und Kanten optimal genutzt wird. Sie sind als komplexe Küchenzeile oder in U- und L-Form im Handel erhältlich. Einbauküchen erfordern im Vorfeld eine genaue Beratung und Planung durch einen Küchenexperten. Die Idee der Einbauküche entstand zu Beginn des 20. Jahrhunderts. Durch die Integration der Küchengeräte – Herd, Spülmaschine. Kühl-/Gefrierschrank u.a. – entsteht  ein kompaktes Gesamtbild. Die Ausstattung einer solchen Küche beinhaltet üblicherweise neben den Elektrogeräten auch eine Dunstabzugshaube, eine solide Arbeitsplatte sowie eine ganze Reihe von Ober- und Unterschränken mit genügend Stauraum und einer gut durchdachten Einteilung für die diversen Küchenutensilien. Bezüglich Material und Farbe der Einbauküche kann man sich seine eigene Traumküche aus einer Vielzahl von Küchenfronten, Arbeitsplatten und Dekoren ganz individuell zusammenstellen. Auch bei der Schrankinnenausstattung und dem Zubehör gibt es eine riesige Auswahl. Die Einbauküche ist in deutschen Haushalten die beliebteste Küchenart. Beim Kauf einer Einbauküche sollte man die Nutzungsdauer berücksichtigen, da diese individuell geplante Küchenform bei einem Umzug oft nur nach kostspieligen Anpassungen in die neue Wohnung integriert werden kann.

Vorteile einer Einbauküche:

  • effiziente Raumnutzung
  • grosse Material- und Farbauswahl
  • große Auswahl an Elektrogeräten und Zubehör
  • individuell planbar und ergonomisch anpassbar

Nachteile einer Einbauküche:

  • Einbau nur durch Fachpersonal
  • maßgenaue Planung notwendig
  • bei Umzug nicht ohne Anpassung in neue Wohnung passend